"Seid mit dem Herzen dabei -"Lilo Frigge-Dümpelmann - Eine starke Frau der SPD

Veröffentlicht am 21.03.2021 in Allgemein

Vor einigen Tagen wurde der Wittenerin Liselotte Frigge-Dümpelmann das Bundesverdienstkreuz  für ihr besonderes Engagement verliehen. Ihre Aktivitäten waren und sind noch heute sehr breitgefächert - vom Schwimmunterricht, zu verschiedensten Veranstaltungen, Vorlesekreisen und vielen Weiterem. 

In Herbeder Kreisen ist Lilo, so nennen wir sie, eine sehr bekannte und beliebte Person.  In einem kleinen Telefoninterview berichtete sie mir von ihrem Weg ins Ehrenamt:

Von Jessica Hellinger

Was hat dich dazu bewegt, dich ehrenamtlich zu engagieren?
"In der Nachkriegszeit gab es viele Kinder, die nicht schwimmen konnten und genau so viele Eltern, die es ebenfalls nicht konnten. Ich, als gelernte Schwimmlehrerin, sah mich in der Pflicht, ihnen zu helfen."

Gab es ein Schlüsselerlebnis oder ein Schlüsselmoment für dich, welcher dich inspiriert hat?
"Nach dem Krieg waren wir in der Nachbarschaft vier Mädchen. Wir sind immer bis nach Bochum gelaufen um Sport zu machen. Da wir nicht viel Geld hatten, war die Auswahl gering. In Bochum wurden wir von einem ebenfalls ehrenamtlichen Trainer trainiert. Dieser hatte keine Beine. Das hat mich inspiriert, dies weiter zu geben."

Hattest du Probleme mit der Umsetzung deiner Ehrenämter, aufgrund deines Geschlechtes?
"Nein absolut nicht. Es war üblich, dass Frauen ehrenamtlich mithelfen."

Wie können junge Frauen anfangen sich zu engagieren? Wo wird das Engagement gebraucht?
In Vereinen werden immer ehrenamtliche Helfer gesucht, genauso in Schulen und Kindergärten - Vorlesungen anbieten und vieles mehr. Vergessen darf man aber auch die Senior*innen nicht. Sie haben ihr ganzes Leben gearbeitet und gerackert. Sie verdienen es nicht, nun allein gelassen zu werden und freuen sich immer über Gesellschaft."

Hast du ein paar abschließende Worte für uns?
"Überlegt euch gut, was, wie und wieso ihr etwas machen wollt und ob es verbleibend sein soll. Auch solltet ihr euch vorher gut den Weg dorthin überlegen. Aber das Wichtigste: Seid mit Herz bei der Sache."

 
 

Mitmachen!

Jetzt Juso-Mitglied werden und sofort bei uns mitmachen!

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jusos Ennepe Ruhr Kreis (@jusosen) am

Der beste Landesverband

Die Jusos auf Landesebene!

Sozialistisch, Feministisch, Internationalistisch

Die Jusos auf Bundesebene!