Jusos begrüßen Nominierung von Martin Schulz

Veröffentlicht am 01.09.2008 in Europa

Jusos begrüßen Nominierung von Martin Schulz und erwarten klares Bekenntnis zum Sozialen Europa!

Zur Nominierung von Martin Schulz zum Spitzenkandidaten der SPD bei der Europawahl im Juni 2009 erklärt Nils Hindersmann, ECOSY Vize Präsident:
„Martin Schulz ist ein Guter. Martin Schulz hat der Europapolitik der SPD ein Gesicht gegeben. In der Rolle als Fraktionsvorsitzender der SPE im Europäischen Parlament hat er sich vor allem im Kampf für ein soziales Europa und gegen rechtsextremistische Parteien eingesetzt.

Er ist für die Jusos ein verlässlicher Partner, wenn es darum geht das soziale Europa zu verwirklichen. So erwarten wir auch für den kommenden Wahlkampf, dass unsere Forderungen nach einem europäischen Mindestlohn und europäischen Sozialstandards von ihm aufgegriffen werden.

Mit Martin Schulz an der Spitze wollen wir uns auch für eine neue Abrüstungsinitiative in Europa stark machen. Unser Ziel ist ein atomwaffenfreier Kontinent.“

 
 

Mitmachen!

Jetzt Juso-Mitglied werden und sofort bei uns mitmachen!

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jusos Ennepe Ruhr Kreis (@jusosen) am

Der beste Landesverband

Die Jusos auf Landesebene!

Sozialistisch, Feministisch, Internationalistisch

Die Jusos auf Bundesebene!