Einfach nur "Bauchschmerzen"? - Jusos fordern Klartext zur Maut!

Veröffentlicht am 19.05.2015 in Bundespolitik

Es wurde gebissen, gezetert und gequängelt, inzwischen hat die CSU ihren Willen durchgesetzt. Deutschland erhält die Infrastrukturabgabe, bekannt und unpopulär unter dem Begriff "Maut".
Sie erinnern sich noch an das Parade-Projekt der CSU, von dem die Kanzlerin im letzten TV-Duell sagte, das werde es mit ihr nicht geben?

Genau............

Die SPD-Bundestagsfraktion trug dieses Projekt allerdings mit großer Mehrheit mit, ebenso unsere Bundestagsabgeordneten aus dem Kreis.
Man sprach zwar davon, dass man dabei "Bauchschmerzen" verspüre, aber die Zustimmung in Hinblick auf andere anstehende SPD-Projekte notwendig sei.

Wir haben uns mit folgendem Brief an unsere Abgeordneten gewandt, da uns die aktuelle Begründung zu vage ist und wir mehr zu den exakten Bedenken wissen wollen!

 
 

Mitmachen!

Jetzt Juso-Mitglied werden und sofort bei uns mitmachen!

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jusos Ennepe Ruhr Kreis (@jusosen) am

Der beste Landesverband

Die Jusos auf Landesebene!

Sozialistisch, Feministisch, Internationalistisch

Die Jusos auf Bundesebene!