Ein offener Brief an die SPD Ennepe-Ruhr: Unterstützung für Janine Schulze mit vollem Herzen

Veröffentlicht am 08.12.2019 in Allgemein
 

Liebe Genoss*innen, 

Die Jugend ist unpolitisch? Die Jugend interessiert sich nicht mehr für Politik? Nein! Die Jugend möchte anpacken, möchte etwas bewegen, möchte mitmachen und gestalten.

Und genau so ist das bei den Jusos. Nicht ohne Grund wird gesagt „Jusos, macht mit, kandidiert, geht in die Parlamente und gestaltet die Zukunft mit.“ Wir sind die neue Zukunft, wir sind aber auch schon die Gegenwart oder Vergangenheit der nächsten Zukunft. Wir möchten Grundsteine für die nächste Generation legen. Und desto wichtiger ist es, dass wir auch die Möglichkeiten dazu haben und nicht ausgebremst werden.

Deswegen freue ich mich sehr, dass Janine sich dafür entschieden hat, für das Ruhrparlament zu kandidieren und, dass sie auch von EN Jusos unterstützt wird und nominiert wurde.

Das Ruhrparlament ist eines dieser Parlamente, was ist der Bevölkerung bisher noch nie wirklich zugänglich war. Es ist quasi die Vertretung aller Ruhrgebiets Kommunen und Gemeinden, etwa ein Regionalparlament. Desto wichtiger ist es dass das Ruhrparlament mit der erstmaligen direkten Wahl der Bevölkerung näher gebracht wird. Dass die Arbeit des Parlamentes, die Zuständigkeiten und die Beschlüsse ins Ruhrgebiet eingebracht, erklärt und menschlich werden.

 Zudem ist es auch wichtig, dass das Ruhrgebiet von uns jungen Leuten weiter mit gestaltet wird. Wir sind die Generation die nicht mehr unbedingt mit der Ausbildung unter Tage aufwachst. Wir sind nicht die Generation, bei der die Eltern durchgehend gearbeitet haben. Wir sind die Generation der alle Freiheiten offen stehen, ob beruflich oder persönlich. Wir sind die Generation, die sich für einen starken Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit stark machen.

Deswegen unterstütze ich mit vollem Herzen die Nominierung von Janine. Für mich ist sie eine der starken Frauen, die sich gerne für ihre Mitmenschen, die Region und das Gemeinschaftsgefühl einsetzen. Es ist immer wieder schön und erstaunlich zu sehen, wo man sie überall trifft. Ob Nachbarschaftsaktivitäten in Schwelm, beim Sport in Ennepetal, mit dem Herzen im Ruhrgebiet. Für das Parlament sehe ich hier eine ganz große Bereicherung und appelliere an die Partei, dass diese Chance und Möglichkeit umgesetzt wird.

Solidarisch,

Alina Meuser

 

Mitmachen!

Jetzt Juso-Mitglied werden und sofort bei uns mitmachen!

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jusos Ennepe Ruhr Kreis (@jusosen) am

Der beste Landesverband

Die Jusos auf Landesebene!

Sozialistisch, Feministisch, Internationalistisch

Die Jusos auf Bundesebene!