Aktivitäten der "Nationalen Aktivisten"

Veröffentlicht am 25.04.2007 in Kommunalpolitik

Die Jusos Ennepe-Ruhr verurteilen die Aktivitäten der "Nationalen Aktivisten" der NPD an Hattinger Schulen und sprechen sich für eine starke Abwehr des Faschismus aus. Weiter verurteilen die Jusos im EN-Kreis das Anwerben von Aktivisten an Schulen und fordern die Behörden auf, diese Vorfälle lückenlos aufzuklären.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Rainer Bovermann ruft dazu auf, den Anfängen zu wehren. "Alle rechtlichen Möglichkeiten müssen ausgeschöpft werden, um gegen die wilden Plakatierungen vorzugehen. Wir brauchen aber auch das Engagement aller Bürgerinnen und Bürger gegen die Aktivisten der Neonazis. Nicht zuletzt die Schulen, aber auch die Politik stehen in der Verantwortung, dass die Verbrechen der Nationalsozialisten nicht in Vergesssenheit geraten."

 
 

Mitmachen!

Jetzt Juso-Mitglied werden und sofort bei uns mitmachen!

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jusos Ennepe Ruhr Kreis (@jusosen) am

Der beste Landesverband

Die Jusos auf Landesebene!

Sozialistisch, Feministisch, Internationalistisch

Die Jusos auf Bundesebene!